Für Sie. In Ihrer Region.

Aktuelle Verkehrsmeldungen

Aktualisiert:   27.5.17 - 23:13 Uhr
  • RB 33: Dresden-Neustadt - Königsbrück
    verkehrt pünktlich
  • RB 34: Dresden - Kamenz
    verkehrt pünktlich
  • RB 71: Pirna - Neustadt/Sa - Sebnitz
    verkehrt pünktlich
  • RB 72: Heidenau - Kurort Altenberg
    verkehrt pünktlich

Fahrplanänderungen

Hinweis zum SEV: Die Mitnahme von Fahrrädern und Kinderwagen sowie die Beförderung von mobilitätseingeschränkten Personen ist nur bedingt möglich!

Wir halten Sachsen in Bewegung

Ausgehend von der Landeshauptstadt Dresden fahren Sie unsere gelb-roten Züge in die Lessingstadt Kamenz oder in das schöne Heidegebiet Königsbrück.
Es geht vorbei an lang gezogenen Tälern von Pirna nach Sebnitz, sowie von Heidenau in das Osterzgebirge nach Altenberg.

Wir sind täglich für Sie unterwegs mit dem Anspruch: zuverlässig, pünktlich und freundlich zu sein.

Aktuelles

  • Zusatzzüge zu Himmelfahrt

    Auf der Müglitztalbahn fahren zum Männertag früh und nachmittags extra Züge. Zwischen 7.18 Uhr und 11.18 Uhr fahren jede Stunde Triebwagen ab Heidenau nach Altenberg. Nachmittags fahren die Triebwagen zwischen 14.18 Uhr und 18.18 Uhr stündlich talwärts. In Heidenau können die Fahrgäste von und zur S-Bahn S 1 umsteigen. Wir wünschen allen Fahrgästen einen entspannten Feiertag.

  • Taktverdichtung Müglitztalbahn

    Ab dem 11. Juni wird der VVO gemeinsam mit dem RVD das Angebot im Müglitztal verbessern. Von Montag bis Freitag ergänzt die neue Buslinie 372 in der Hauptverkehrszeit früh und nachmittags zwischen Glashütte und Heidenau den Fahrplan der RB 72. Wir freuen uns unseren Fahrgästen gemeinsam mit dem RVD in der Haupt­verkehrszeit alle halbe Stunde eine Verbindung zwischen der Uhrenstadt und der S-Bahn im Elbtal anbieten zu können. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.vvo-online.de/de/aktuelles/news/Verstaerker-Mueglitztal-4382.cshtml

  • Gesund durch den Februar

    Damit unsere Fahrgäste gesund durch die dunkle Jahreszeit kommen, bieten wir jedem Fahrgast in den nächsten Tagen einen Apfel in den Zügen der Städtebahn Sachsen an. Wir freuen uns Ihnen die Fahrt mit der Städtebahn zu versüßen und wünschen Ihnen einen guten Appetit. Ihr Städtebahn Sachsen Team

  • Neues „Refit“ der Triebwagen

    Der erste von insgesamt 15 Triebwagen hat sein neues „Refit“ erhalten. Die Städtebahn Sachsen investiert in den nächsten 18 Monaten ca. 3 Mio. € in die technische Überarbeitung (z.B. neue Motoren, Getriebe, Radsätze etc.) sowie in die Innen- und Außengestaltung der Fahrzeuge. Die Maßnahmen werden Mitte 2018 abgeschlossen sein. Anfang Februar wird die Städtebahn Sachsen Ihnen den ersten überarbeiteten Zug in Dresden präsentieren. Wir wünschen Ihnen eine angenehme Fahrt.

  • Zum neuen Jahr

    Wir wünschen unseren Fahrgästen ein erfolgreiches, frohes und gesundes neues Jahr. Wir bedanken uns für Ihre Treue im letzten Jahr und freuen uns darauf, Sie auch im Jahr 2017 mit unseren Zügen sicher und zuverlässig an Ihr Ziel zu begleiten.